Ähnlich wie Mensch und Tier werden auch Pflanzen von Krankheiten und Schädlingen befallen. Im Unterschied zu Mensch und Tier sind Pflanzen aber nicht mobil sondern fest an dem Standort verwurzelt. Sie haben im Verlauf der Entwicklung eine Reihe von Abwehrstrategien entwickelt. Wir untersuchen Schaderreger und kranke Pflanzen. Wir lernen, welche Krankheiten und Schädlinge Pflanzen befallen, wie sich Pflanzen davor schützen und wie der Bauer gesunde Pflanzen mit reicher Ernte heranziehen kann. Ausgestattet mit einer Becherlupe gehen wir auf die Suche nach kranken Pflanzen, Schädlingen und auch Nützlingen. Mit einem Binokular können wir diese ganz genau untersuchen. Mit einer Pipette finden wir heraus, welche Pflanzen besonders gut geschützt sind.

Bildergalerie unserer Biotope